Zuschuss für digitale Endgeräte für den Distanz-Unterricht

Das Jobcenter Lübeck kann Schüler:innen im Leistungsbezug rückwirkend ab dem 1.1.2021 mit einem Zuschuss in Höhe von maximal 350 Euro für digitale Endgeräte (z.B. Computer, Laptop oder Drucker) unterstützen. Schüler:innen die eine Ausbildungsvergütung erhalten sind ebenso berechtigt. Sollte Ihnen kein oder kein geeignetes Gerät im Haushalt zur Verfügung stehen und der Bedarf nicht von Schulen (z.B. über ein Leihgerät) oder sonstigen Dritten gedeckt werden, kommt ein Zuschuss in Betracht.

Der Zuschuss wird nicht automatisch gezahlt. Bitte reichen Sie hierfür den Vordruck „Schulbescheinigung Digitales Endgerät“ von der Schule ausgefüllt bei uns ein, dann kann Ihr Anliegen geprüft werden. Der Vordruck liegt auch in den Sekretariaten der Schulen aus, so dass Sie ihn auch dort erhalten können.  Ein zusätzlicher Antrag ist nicht erforderlich. Bitte nennen Sie uns zudem, welche Geräte Sie zu welchen Kosten anschaffen möchten, hier reichen z.B.  Angebote aus dem Internet. Kostenvoranschläge sind nicht erforderlich. Bei Kostenübernahmen ab 150 Euro reichen Sie bitte noch den Zahlungs-/Kaufbeleg nach der Anschaffung ein. Sollten Sie das Geld verauslagt haben oder die Anschaffung im Zeitraum ab 01.01.2021 erfolgt sein, kommt auch eine Erstattung in Frage.