Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung bei einem Arbeitgeber (MAG)

Sie möchten ein Praktikum/Probearbeit bei einem Arbeitgeber durchführen? Wir unterstützen Sie dabei.

Bei einem Praktikum/einer Probearbeit können Sie und der Arbeitgeber feststellen, ob der gestellte Arbeitsbereich passend ist. Sie erhalten die Chance, Ihr Können unter Beweis zu stellen, aber auch neue Fertigkeiten zu erlernen und andere Tätigkeitsfelder kennen zu lernen.

Von dieser betrieblichen Erprobung profitieren somit Arbeitgeber und Kunden, da sich im Vorfeld einer Einstellung die Möglichkeit bietet, sich gegenseitig besser kennenzulernen. Bitte beachten Sie auch hier die gesetzlichen Bestimmungen.

Wichtig ist, dass die Förderung vor Beginn vom Jobcenter bewilligt wird. Kosten, die Ihnen entstehen (u.a. Fahrkosten, Kinderbetreuung, Arbeitskleidung), können unter bestimmten Voraussetzungen erstattet werden.

Für umfassende Auskünfte und bei Erledigung der Formalitäten steht Ihre persönliche Ansprechperson im Jobcenter Ihnen zur Seite. Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne.