Datenschutz im Jobcenter

Das Jobcenter Lübeck muss im Rahmen seiner Aufgabenerfüllung verschiedene Daten bei Ihnen abfragen. Ihre Sozialdaten unterliegen dem Sozialgeheimnis und sind dadurch besonders geschützt. Sie dürfen beispielsweise nicht für andere Zwecke verwendet oder weitergegeben werden.

Auf die Einhaltung der Bestimmungen zum Datenschutz achtet im Jobcenter der behördliche Datenschutzbeauftragte. Er handelt weisungsfrei und ist zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Wenn Sie der Meinung sind, in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, können Sie sich vertrauensvoll an den Datenschutzbeauftragten des Jobcenters Lübeck wenden. Er ist mit der Arbeit im Jobcenter vertraut und kann Ihnen daher schnell Auskunft geben.

Behördlicher Datenschutzbeauftragter für das Jobcenter Lübeck ist Herr Goetz. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 0451 / 588-554.

Sie erreichen den Datenschutzbeauftragten postalisch im Jobcenter Lübeck unter folgender Adresse:

Jobcenter Lübeck
Der Datenschutzbeauftragte
Hans-Böckler-Str. 1
23560 Lübeck

Weitere Einzelheiten zum Thema Datenschutz können Sie der Broschüre „Datenschutz im Jobcenter“ entnehmen.